Was macht ein Clown wenn er entdeckt daß sein Zirkus verschwunden ist,

während das Publikum schon auf die Vorstellung wartet?

Er baut natürlich die wartenden Zuschauer in das Programm ein, um die Vorstellung

stattfinden zu lassen.

So kommt es dazu, das sich plötzlich das ein oder andere Kind (oder auch mal ein

Verwachsener)

als Jongleur, Akrobat, oder Zaubererin in der Manege wieder findet - natürlich begleitet

vom tosenden Applaus der begeisterten Zuschauer.

Ein Kindermitmachzirkus der überall dort gespielt werden kann, wo es viele Kinder gibt.

Neben den “Mitmachelementen” gibt es auch einiges KÖNNEN von “Pedro“ zu bewundern.

Informationen zur Zirkusspaß mit Clown PEDRO

Thema: Zirkusspielen

Zielgruppe:
3 - 99 Jahre

Einsatzbereich: draussen oder drinnen

Spielleiter/innen:
1

Platzbedarf: ca 10m2

Einsatzdauer: ab 60 Minuten

Auf-/Abbauzeit: 30/ 30 Min.